0 Artikel - 0,00 EUR

Kürzlich hinzugefügte Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
image_92374_1.jpg
Neu

Sony FE 400mm 1:2,8 GM

11.999,00 EUR

Derzeit nicht auf Lager,
aber für Sie bestellt.
Lieferfrist 5-10 Tage.

Sony FE 400mm 1:2,8 GM
In den Warenkorb

-ODER-

Details

Das neue G Master Tele-Objektiv von Sony ist nicht nur die erste lichtstarke 400 Millimeter Festbrennweite für E-Mount Kameras, sondern auch das leichteste Objektiv seiner Klasse mit schnellem Autofokus, einem neuen optischen Design und einer erstklassigen Bildqualität.
 
Das neue SEL400F28GM Objektiv ist bereit für den Marktstart und ergänzt die G Master Serie in einem für viele Fotografen spannenden Brennweitenbereich. Es ist die erste Wahl für Sport-, Wildlife- und Naturfotografen, die in punkto Bildqualität und Autofokusgeschwindigkeit keine Kompromisse machen wollen. Das neue Objektiv passt perfekt zu allen Kameras mit E-Bajonett - wie zum Beispiel zu der Alpha 9 und Alpha 7RIII.
 
Innovatives G Master F2,8 Super-Teleobjektiv
So zeichnet es sich nicht nur durch eine außergewöhnlich hohe Geschwindigkeit sowie die überragende Auflösung und das wunderschöne Bokeh eines Objektivs der G Master Serie aus, sondern auch durch seine profigerechte Bedienung und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus ist das SEL400F28GM das leichteste Super-Teleobjektiv seiner Klasse1 und bietet ungeahnte Freiheiten.
 
Hohe Geschwindigkeit und mehr Leistung
Mit den neuen XD Linearmotoren („Extreme Dynamic") wird ein höherer Vorschub erreicht als mit herkömmlichen Motoren, sodass die Leistung beim2 Tracking von sich bewegenden Motiven mit derzeitigen und zukünftigen Kameras um das bis zu 5-Fache gesteigert wird. Zwei dieser neuen Motoren sowie neu entwickelte Algorithmen gewährleisten mit einer nie dagewesenen Geschwindigkeit und Präzision den Antrieb der großen Fokussiereinheit des Objektivs.
 
Atemberaubende Auflösung und seidenweiches Bokeh
Bei der Konstruktion und Herstellung wird das Objektiv sorgfältig auf sphärische Abweichungen kontrolliert, um hinsichtlich des Bokeh die höchstmögliche Qualität sicherzustellen. Da als Zubehör erhältliche leistungsstarke 1,4-fach- und 2,0-fach-Telekonverter unterstützt werden3, können selbst bei 800 mm Brennweite eine herausragende Auflösung und hoher Kontrast erreicht werden.
 
Das weltweit1 leichteste Objektiv seiner Klasse (2.895 g)
Aufgrund des innovativen Optikdesigns mit drei Flourit-Linsenelementen wird die Anzahl der Elemente reduziert, die sich an der Vorderseite des Objektivzylinders befinden. Insgesamt wird so ein sehr geringes Gewicht von nur 2.895 g erreicht. Die robusten, aus einer Magnesiumlegierung bestehenden Bauteile tragen ihren Teil zur Gewichtsreduzierung bei.
 
Stabilität und Zuverlässigkeit für schwierige Bedingungen
Seine staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion verlieht diesem Objektiv die Zuverlässigkeit, die insbesondere für Aufnahmen in rauen Umgebungen im Außenbereich gefragt ist. Die widerstandsfähige Magnesiumlegierung, aus der die inneren und äußeren Bauteile des Objektivzylinders sowie der Stativanschluss bestehen, geben dem Objektiv trotz des geringen Gewichts eine enorme Stabilität.
 
Funktionen für professionelle Aufnahmen
Mit dem Vollzeit-DMF kann der manuelle Fokus selbst bei Aufnahmen im AF-C-Modus durch Drehen des Fokusrings aktiviert werden. Die optische Bildstabilisierung ist integriert und eine neue Einstellung in Modus 35 verfügt über einen intelligenteren Algorithmus, der bei dynamischen Sportszenen optimale Stabilisierung sichert und gleichzeitig die Positionierung erleichtert.
 
Neu entwickelter linearer XD-Motor (Extreme Dynamic) sorgt für extrem schnellen, präzisen und geräuschlosen AF
Die linearen XD-Motoren im SEL400F28GM wurden überarbeitet und bieten jetzt eine höhere Schubkraft und Effizienz als herkömmliche Motoren, um die sich rapide weiterentwickelnde Geschwindigkeit aktueller und zukünftiger Kameragehäuse optimal zu nutzen. Das lineare Motordesign und das Komponentenlayout wurden sorgfältig überarbeitet, um eine deutlich höhere Schubkraft zu erreichen. Zwei dieser neuen Motoren sind im SEL400F28GM verbaut, wodurch eine 5fache Steigerung3 bei der Verfolgung sich bewegender Motive erzielt wurde. Das bedeutet, dass die extreme Schnelligkeit moderner Kameragehäuse genutzt werden kann, um perfekte Bilder der dynamischsten Sport- oder Naturmotive aufzunehmen. Die XD-Motoren werden zudem unterstützt durch neue, speziell für sie entwickelte Algorithmen, was die Reaktion des Motors auf Steuersignale deutliche verbessert und die Verzögerung und Instabilität minimiert, die auftreten kann, wenn eine Fokussiereinheit mit großer Blende für lautlosen Betrieb mit geringen Vibrationen angetrieben wird.
 
Herausragende G Master Auflösung
Alle Objektive der Marke G Master entsprechen extrem hohen Standards und sind ein Garant dafür, dass hervorragende Kontraste bei hoher räumlicher Frequenz über das gesamte Bild beibehalten werden. Das optische Design umfasst drei Fluoritelemente, die zur Minimierung von axialen Abbildungsfehlern beitragen, welche bei Objektiven mit großer Blende ein Problem darstellen können, und ebenso minimiert werden chromatische Abbildungsfehler, die die Auflösung zur Bildperipherie hin reduzieren können. Ausbluten wird effektiv unterdrückt, wodurch eine klare Wiedergabe der feinsten Motivdetails möglich ist.
 
Natürliches, wunderschönes G Master Bokeh
Neben der sorgfältigen Kontrolle der sphärischen Abweichung in der Entwicklungsphase wird jedes Objektiv bei der Herstellung einzeln getestet und angepasst, um die höchstmögliche Bokeh-Qualität zu erreichen. Ein zirkularer Blendenmechanismus mit 11 Lamellen trägt darüber hinaus zu sanftem, kreisförmigem Bokeh bei. Mit dem SEL400F28GM kann der kleine Tiefenschärfenbereich eines 400 mm F2,8 Objektivs zur Gestaltung von Bildern mit sattem, kraftvollem, unscharfem Hintergrund verwendet werden.
 
Kompatibel mit 1,4-fach und 2,0-fach Telekonvertern, mit hoher Bildqualität und AF-Leistung
Optionale leistungsstarke 1,4-fache und 2,0-fache Telekonverter werden unterstützt, wodurch bis zu 800 mm Brennweite (entspricht 1200 mm bei APS-C-Gehäusen) mit einer maximalen Blende von F5,64 möglich sind. Eine hervorragende Bildqualität und ein schneller, präziser AF-Betrieb werden bei Verwendung eines dieser ausgezeichneten Telekonverter beibehalten. Somit wird die erstklassiges G Master Bildqualität des Objektivs in keinster Weise beeinträchtigt.
 
Integrierte optische Bildstabilisierung mit neuem Modus
Die optische Bildstabilisierung ist integriert, wodurch es einfacher ist, gestochen scharfe Bilder bei handgeführten Aufnahmen zu erreichen. Neben dem Modus 2 für Schwenks verfügt das SEL400F28GM über einen neuen Modus 3 mit einem komplexen Algorithmus, der bei der Verfolgung von sich bewegenden Motiven die Motiverfassung erleichtert. Modus 3 bietet eine optimale Stabilisierung für die Verfolgung und Aufnahme von dynamischen, unvorhersehbaren Sportszenen. Eine 5-Achsen-Bildstabilisierung wird bei Verwendung des SEL400F28GM mit Gehäusen der α Serie verfügbar, die über integrierte Bildstabilisierung verfügen.
 
Vollzeit-DMF
Wenn der Schalter FULL TIME DMF auf ON steht, wird die manuelle Fokussierung sofort durch einfaches Drehen des Fokusrings aktiviert, selbst bei Aufnahmen im AF-C Modus. Wenn der AF während der Aufnahme die Fokussierung auf ein anderes Motiv verlagert, kann die Fokussierung mithilfe des Fokusrings schnell wieder auf das gewünschte Motiv verschoben werden. In Situationen, in denen der Benutzer die Feineinstellung der Fokussierung nach der automatischen Fokussierung manuell vornehmen möchte, kann die AF-Funktion des Auslösers (halb herunterdrücken) deaktiviert und der AF einer anderen Taste zugewiesen werden. Dann kann der Fokusring problemlos für die endgültige Feineinstellung der Fokussierung nach erfolgtem Autofokus verwendet werden. Die Möglichkeit, unmittelbar zur manuellen Scharfstellung zu wechseln, kann auch hilfreich sein, wenn über eine festgelegte Fokusbereichbegrenzung hinaus fokussiert werden muss.
 
Fokusbereichsbegrenzer
Der Fokusbereichbegrenzer-Schalter ermöglicht die Auswahl eines begrenzten Fokusbereichs, wenn eine schnellstmögliche Scharfstellung erforderlich ist. Es stehen drei Einstellungen zur Auswahl: FULL, 7 m-2,7 m und ∞m.
 
Objektivspezifikationen
  • BEFESTIGUNG: Sony E-Objektiv
  • FORMAT: 35-mm-Vollformat
  • BRENNWEITE (MM): 400
  • ÄQUIVALENTE 35-MM-BRENNWEITE (APS-C): 600
  • ELEMENTE UND GRUPPEN: 17-23 *einschließlich eines Filters
  • SICHTWINKEL (35 MM): 6°10'
  • SICHTWINKEL (APS-C): 4°10'1
  • MAXIMALE BLENDENÖFFNUNG (F): 2,8
  • MINIMALE BLENDE (F): 22
  • BLENDENLAMELLEN: 11
  • ZIRKULARE BLENDE: Ja
  • MINDESTFOKUSSIERABSTAND: 2,7 m
  • MAXIMALE VERGRÖSSERUNG (X): 0,16
  • FILTERDURCHMESSER (MM): 40,5 (Einschub)
  • BILDSTABILISIERUNG (STEADYSHOT): Optischer SteadyShot
  • TELEKONVERTER-KOMPATIBILITÄT (X1,4): SEL14TC
  • TELEKONVERTER-KOMPATIBILITÄT (X2,0): SEL20TC
  • KAPPENTYP: Runde Form
 
Größe und Gewicht
ABMESSUNGEN (BXHXT): 158,1 x 359 mm
GEWICHT: 2895 g
 
Lieferumfang
  • Streulichtblende (Modell): ALC-SH155
  • Vordere Objektivkappe: wird mitgeliefert
  • Hintere Objektivkappe: ALC-R1EM
  • Feste Schutzhülle
  • Objektivband
  • Taschengurt

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Fotomax bietet Ihnen als eines der führenden Fotofachgeschäfte in Nürnberg und Berlin kompetente Beratung über das Produkt Sony FE 400mm 1:2,8 GM an. Kommen Sie zu uns in die Filiale Fotomax Nürnberg oder Fotomax Berlin!